TENS Geräte Portal - zur Startseite wechseln
TENS Geräte Portal

TENS Gerät Anwendung – Finger

Schmerzen in den Fingern folgen häufig auf Erkrankungen, die mit Stoffwechselstörungen einhergehen. Erkrankungen wie Arthritis, Arthrose und Rheuma verursachen ebenfalls Schmerzen und Bewegungseinschränkungen der Fingergelenke. Ebenso kann es zu Verspannungen der Fingermuskulatur durch ungewohnte und schwere Arbeiten kommen.

Eine TENS-Gerät-Anwendung an den Fingern kann schmerzhafte Verspannungen lösen und wirkt blockierend bei der Weiterleitung der Schmerzsignale an das Hirn. So können die Schmerzreize von den Nerven nicht an das Gehirn weitergegeben werden. Schmerzhemmender, körpereigene Hormone werden, je nach Parametereinstellung am TENS-Gerät, durch die TENS-Behandlung ausgeschüttet und somit Schmerzfreiheit herbeigeführt. Gerne informiert Sie Ihr behandelnder Arzt oder Therapeut über Ihre persönliche Nutzungsmöglichkeit eines TENS-Gerätes an den Fingern.

Jetzt Ihre persönliche TENS Gerät-Anwendung am Finger starten!

Behandeln auch Sie Ihre schmerzhaften Verspannungen oder chronischen Schmerzzustände an den Fingern mit einer TENS-Gerät-Anwendung. Eine Auswahl qualitativ hochwertiger TENS-Geräte zum günstigen Preis finden Sie bei uns:

TENS Geräte anzeigen

Benötigen Sie Ersatz-Elektroden oder weiteres Zubehör für Ihr TENS Gerät?
Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Seite TENS Elektroden oder unsere Zubehör-Seite.

Platzierung der TENS Elektroden an den Fingern

Hier unser Anwendungsbeispiel in bildlicher Darstellung zur TENS-Gerät-Anwendung am Finger. Nutzen Sie am besten unsere speziellen Finger-Elektroden.

Tens-Gerät Finger

Informationen über TENS Geräte