TENS Geräte Portal - zur Startseite wechseln
TENS Geräte Portal

TENS Gerät Anwendung – Knie

Starke Schmerzen machen oft eine TENS-Gerät-Anwendung am Knie erforderlich. Ursachen von Knieschmerzen sind häufig zu starke Belastungen des Kniegelenks, sowohl im Alltag als auch beim Sport. Besonders beansprucht wird das Knie beim Heben, Laufen und Springen. Ist die Belastung für das Kniegelenk zu groß oder falsch, treten Schmerzen auf und es kommt zu einer eingeschränkten Beweglichkeit des Kniegelenkes durch Fehlbelastungen.

Eine TENS-Gerät-Behandlung kann in vielen Fällen bereits eine spontane Schmerzlinderung herbeiführen.

Bei Kniebeschwerden sind oft ebenso der Ober- als auch der Unterschenkel des Beins betroffen, welche ebenfalls von der TENS-Gerät-Wirkung bei einer Behandlung profitieren können. Bessere Durchblutung und Stärkung der gesamten Beinmuskulatur kommen dem Kniegelenk zugute und unterstützen beschwerdefreie Bewegungsabläufe. Behandlungen lassen sich mit einem TENS-Gerät am Knie schnell und sicher auch zu Hause durchführen. Zu Ihrer individuellen Schmerzsituation und der Behandlungsmöglichkeit mit einem TENS Gerät wird Sie Ihr Arzt oder Therapeut gerne beraten.

Starten auch Sie jetzt Ihre persönliche TENS Gerät-Anwendung am Knie!

Behandeln auch Sie Ihre schmerzhaften Verspannungen oder chronischen Schmerzzustände am Knie mit einem TENS Gerät.
Eine Auswahl qualitativ hochwertiger TENS Geräte zum günstigen Preis finden Sie bei uns:

TENS Geräte anzeigen

Benötigen Sie Ersatz-Elektroden oder weiteres Zubehör für Ihr TENS Gerät?
Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Seite TENS Elektroden oder unsere Zubehör-Seite.

Positionierung der TENS Elektroden am Knie

Gerne schlagen wir Ihnen die folgenden TENS-Elektroden-Positionen für Ihre Behandlung am Knie als Anwendungsbeispiel vor:

TENS Gerät-Anwendung – Knie TENS Gerät-Anwendung – Knie alternative

Informationen über TENS Geräte